Media‎ > ‎Blog‎ > ‎

Indiens Konjunkturklima kühlt ab

veröffentlicht um 06.11.2012, 03:51 von Unbekannter Nutzer   [ aktualisiert 26.11.2012, 03:24 von Unbekannter Nutzer ]
Belebung der Wirtschaftsaktivitäten für 2013 erwartet / Von Katrin Pasvantis

Mumbai (gtai) - Indiens Wirtschaftswachstum hat sich im 1. Halbjahr 2012 abgekühlt, und die Investitionstätigkeit hat sich verlangsamt. Der IWF prognostizierte im Oktober einen Anstieg des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um real 4,9% für 2012. 

Dies ist die niedrigste Wachstumsrate seit zehn Jahren. Gründe für das eingetrübte Wirtschaftsklima sind u.a. Inflation, hohe Zinsen, ein steigendes Leistungsbilanzdefizit und eine hohe öffentliche Schuldenlast.


Ċ
Unbekannter Nutzer,
06.11.2012, 03:52